Das Ziel des Landwirtschaftsmanagement Kurses ist es, Landwirte mit wirtschaftlich relevanten Daten und Finanzanalyse vertraut zu machen.

Farming Management Kurs besteht aus drei Themen: Economic Farm Analysis, Lösungen zur Verbesserung der operativen Effizienz der Landwirtschaft und ihrer Begründung, Farm Activity Risk und seine Management.

Nach einem erfolgreichen Abschluss des Kurses sollten die Lernenden in der Lage sein:

  • Um persönliche Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten zu bewerten,
  • Um die aktuelle landwirtschaftliche Situation im landwirtschaftlichen und ländlichen Geschäftsumfeld zu bewerten,
  • Die Kosten der Produktion zu analysieren,
  • Eine ökonomische Bewertung der geplanten Aktivitäten durchzuführen,
  • Um Investitionsoptionen und Finanzierungsquellen auszuwählen,
  • Die Projektfähigkeit zu bewerten, die Geschäftsrisiken und die potenziellen Ergebnisse zu bewerten.

Dieser Kurs enthält die grundlegenden Anforderungen für den zukünftigen Landwirt, der als Bio-Landwirt nach dem EU-biologische Landbau gesetzliche Anforderungen für den biologische Landbau zertifiziert werden soll.

Es ist so strukturiert, dass die Anforderungen für die beteiligten Gruppen Landwirte und Kontrollstellen Experten zu erfüllen.

Der Kurs enthält folgende Lerneinheiten:

  • Einführung in den biologische Landbau
  • Gesetzliche Anforderungen nach EU-Rechtsrahmen
  • Übergangs- / Umwandlungsform für den biologische Landbau
  • Anforderungen pro Kategorie z.B. Primärproduktion, verarbeitete Produkte et.
  • Handel und Importe aus Drittländern
  • Wie wird man Bio-Bauer, was die Kosten sein könnte und was ist die Bedeutung von Bio-Logo
  • Praktische Informationen durch den SKIFF Bio Buchteil


In den meisten Abschnitten gibt es ein kurzes Quiz, als Mittel, um mögliche Schwierigkeiten des Schülers zu identifizieren, um die Anforderungen des EU-ökologischen Landwirtschaftssystems zu verstehen. Denn alle EU-biologische Landwirtschaftssysteme basieren auf Gesetzen, die manchmal auch von einem gebildeten Landwirt oder Fachmann schwer zu verstehen sind.